Normalbefunde

Milzhilus mit Pankreasschwanz
Milz mit Hilusgefäßen
Milz mit Hilusgefäßen
Herzförmiger Zyste
Leberlappen an der Milz
Milz mit Farbdoppler Lebervenen
Milz mit Ascites

Bild 1: Normalbefund mit im Milzhilus erkennbarem Pankreasschwanz. 
Normale Milzgröße betragt 4,7 x 11 cm (Eselsbrücke: "4711 Kölnisch Wasser")
Bild 2-3: Normalbefund der Milz mit den Hilusgefäßen
Bild 4: Milz mit kleiner herzförmiger Zyste. Außerdem Anteile des linken Leberlappens dem Milzbuckel anliegend
Bild 5: bei schlankem Patienten: linker Leberlappen der Milz anliegend
Bild 6: Befund (Bild5) im Farbdoppler dargestellt dargestellte Lebervenen
Bild 7: Viel Ascites wodurch die Milz klein erscheint und nach caudal gedrängt wird. Tatsächlich Milzgröße in der Norm; Ascites durch Peritonealkarzinose bei Pankreaskarzinom

Milz-Kapitel