GB-Perforation

Gallenblasenempyem
Perf. mit pericholecystitischem Abszeß
Perf. mit pericholecystitischem Abszeß
Perforation GB-Wand
Gedeckte GB-Perforation
Aufsplitterung der GB-Wand

Bild 1: Gallenblasenempyem mit nahezu kompletter Ablösung der Mucosa (dorsal gelegen) mit ventral im Lumen erkennbaren Luftartefakten
Bild 2-3: Cholecystitis mit Perforation der Gallenblasenwand und kleinem pericholecystitischem Leberabszeß.
Bild 4: Perforations der Gallenblasenwand (Unterbrechung der Wandkontur)
Bild 5: Gedeckte Perforation (Die Perforationsstelle selbst noch relativ klein)
Bild 6: Cholecystitis mit deutlicher fokal echoarmer Aufsplitterung der Gallenblasenwand
In unmittebarer Nähe lumenwärts ein kl. Wandulcus; große polypöse Raumforderung in der Gallenblase (histologisch Adenom)

Die Gallenblasenperforation als Komplikation von Cholecystitiden.

Gallenblasen-Kapitel