Echinokokkus

Echinococcus granulosus
Echinococcus granulosus
Echinococcus granulosus
Echinokokkuszyste unter Therapie
Echinokokkuszyste o. KM
Echinokokkuszyste m. KM

Bild 1-3: Parasitäre Erkrankung: Echinokokkuszyste mit dicker Zystenmembran, Tochterzysten und kleinen Verkalkungen in der Zystenwand (Echinococcus granulosus)
Bild 4: Sehr kleiner Befund unter medikamentöser Therapie (mit Albendazol)
Bild 5-6: Echinokokkuszyste ohne und mit Echokontrastmittel (keine Vascularisation innerhalb der Zyste

Unterkapitel